Wir lassen uns einladen

Sie wünschen sich Besuch von der Kirchengemeinde in Uelversheim oder Eimsheim? Rufen Sie an und laden Sie uns ein. Wir vereinbaren gerne einen Termin und kommen zu Ihnen nach Hause.

Gemeindebüro: 06249 8413

Besuchsdienst

Wir möchten gerne Menschen besuchen, die den Kontakt zu ihrer Kirchengemeinde nicht mehr pflegen können, weil sie krank oder gebrechlich sind oder weil sie einsam sind und meinen, es interessiere sich ohnehin keiner mehr für sie.
Wir besuchen Sie für eine Stunde, um Ihnen zuzuhören, mit Ihnen zu sprechen, etwas von ihren Problemen zu erfahren. Vielleicht möchten Sie, dass wir Ihnen etwas vorlesen oder ein wenig mit Ihnen spazieren gehen? Alles, was wir im Gespräch  erfahren, fällt unter das Gebot der Verschwiegenheit.

Wenn Sie es wünschen, vermitteln wir auch gerne Kontakte zu Ihrer Kirchengemeinde oder zu Hilfsangeboten, zum Beispiel zur Sozialstation.

 
Auch das ist selbstverständlich möglich:

Pfarrerin

Sie möchten die Pfarrerin sprechen oder wünschen ein gemeinsames Gebet. Für alle, die nur noch schwer am Gottesdienst teilnehmen können, besteht auch das Angebot, zu Hause Abendmahl zu feiern. Zu einem kirchlichen oder persönlichen Fest oder einfach im Laufe des Jahres ist dies jederzeit möglich. Wir haben ein spezielles Hausabendmahlsgerät mit Einzelkelchen für mehrere Personen. Vielleicht wäre es schön, wenn Sie noch jemanden einladen, der mit uns das Abendmahl teilt.